Nach dem Schlämmen mit Wasser wird die „Kreidemilch“ in Senkgruben geleitet, um 1930, © Stadtarchiv und Stadtbibliothek Sassnitz

Nach dem Schlämmen mit Wasser wird die Kreidemilch in Senkgruben geleitet, um 1930, © Stadtarchiv und Stadtbibliothek Sassnitz